Die neue Google Bar

Schon wieder steht eine Designänderung an. Diesmal bei Google selbst. Die schwarze Navigationsleiste wird verschwinden und einer neuen Google Bar Platz machen. Alle Navigationspunkte werden in ein Drop-Down-Menü im Google Logo integriert.

In den nächsten Tagen soll die neue Google Bar weltweit eingeführt werden. Wer nicht so lange warten möchte, kann sich mit folgendem Trick die Google Bar jetzt schon ansehen:

Die Developer Konsole im Browser aufrufen (Firefox: Strg + Shift + K | Chrome: Strg + Shift + J) und folgendes in die Eingabezeile eingeben:

document.cookie=”PREF=ID=03fd476a699d6487:U=88e8716486ff1e5d:
FF=0:LD=en:CR=2:TM=1322688084:LM=1322688085:
S=McEsyvcXKMiVfGds; path=/; domain=.google.de“;window.location.reload();


Vielen Dank für den Tipp an Sergej Müller.

1 thought on “Die neue Google Bar”

  1. Sieht sehr nach der Navigationsleiste der mobilen Facebook-Seite aus. Werde deinen Tipp gleich mal ausprobieren. Bin sehr gespannt, was mich erwartet.

    Grüße

    Patrick

Comments are closed.